Inspektion Alfa Romeo 147

Themen in diesem Beitrag:

Alfisti pflegen ihren 147er im Alltag, fordern von ihrem kompakten Alfa Romeo aber auch Höchstleistungen. Damit er die auch nach vielen Jahren noch bringen kann, müssen die vom Hersteller festgelegten Wartungsintervalle selbst nach Ablauf der Neuwagengarantie genau eingehalten werden. Was bei der Inspektion des Alfa 147 zu machen ist, weiß die Fachwerkstatt am besten. Wir zeigen Ihnen, in welchen Intervallen Sie einen Boxenstopp für Ihr Modell einplanen müssen und wie Sie bei der nächsten Inspektion Ihres Alfa Romeo vom Typ 147 sparen können: Mit einem Online-Vergleich der Werkstattpreise. Gleich hier die eingefügten Suchmasken unserer Partner nutzen und den Kostencheck für die 147er Inspektion in Ihrer Region starten!


Unsere Empfehlung: Werkstattpreise vergleichen & sparen

Günstiges Festpreisangebot für eine Alfa Romeo 147 Inspektion finden.

Möglichkeit 1:
Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Neues Konzept:
Erhalte bis zu 3 Angebote von Qualitätswerkstätten in deiner Nähe – kostenlos & unverbindlich.

Möglichkeit 2:
Preisvergleich bei unserem Partner drivelog (powered by Bosch)
Möglichkeit 3:
Preisvergleich bei unserem Partner AutoScout24

Inspektion Alfa Romeo 147 Kosten

Wie viel Geld sich mit Hilfe des Werkstattvergleichs sparen lässt, haben wir in einem Praxistext mit einem Alfa Romeo 147 aus dem Baujahr 2009 mit der kleinsten 1,9 Liter Dieselmotorisierung ermittelt.

Praxistest: Sparpotenzial bei einer Alfa Romeo 147 Inspektion

Wir schickten den 147er Alfa Romeo bei einem Kilometerstand von 80.000 im Raum Karlsruhe zur großen Inspektion. Der billigste gelistete Anbieter kalkulierte für die Alfa-Wartung genau 572,75 Euro. Deutlich teurer war der Service mit 839,19 Euro in einer freien Werkstatt in Pforzheim (Preise vom 02.07.2017). Mit dem Online-Tarifvergleich konnten wir also rund 267 Euro sparen!

Inspektion Alfa Romeo 147 Intervalle

Der Hersteller schreibt für den Alfa Romeo der Baureihe 147 je nach Motorisierung unterschiedliche Inspektionsintervalle vor. Generell benötigen die Drei- und Fünftürer vom Typ 937 alle 20.000 km eine kleine oder große Wartung. Doch der Zeitrahmen variiert: Ein 147er mit der 1.9 JTD Einstiegsmotorisierung muss nach maximal 24 Monaten oder 20.000 km zum Werkstattcheck, während ein Alfa Romeo 147 mit dem 3.2 Liter GTA-Benziner schon nach maximal 12 Monaten oder alle 20.000 km zur Inspektion vorgeführt werden muss. Die Intervalle für alle Motorvarianten der 147er Baureihe von Alfa Romeo finden Sie in den folgenden Tabellen.

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für den die Inspektion bei Ihrem Alfa Romeo 147

Inspektionsdaten für ALFA ROMEO 147 (937_)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
ALFA ROMEO 147 (937_) 2.0 16V T.SPARK (937AXC1_) 110 kW 1970 ccm 01/2001 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.6 16V T.SPARK (937AXB1A) 88 kW 1598 ccm 01/2001 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.6 16V T.SPARK ECO (937.AXA1A, 937.BXA1A) 77 kW 1598 ccm 01/2001 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.9 JTD (937.AXD1A, 937.BXD1A) 85 kW 1910 ccm 04/2001 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 3.2 GTA (937.AXL1) 184 kW 3179 ccm 02/2003 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.9 JTD 16V (937.AXG1B, 937.BXG1B) 103 kW 1910 ccm 11/2002 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.9 JTD (937.AXF1A, 937.BXF1A) 74 kW 1910 ccm 06/2003 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.9 JTDM 8V (937.AXD1A, 937.AXU1A, 937.BXU1A) 88 kW 1910 ccm 07/2005 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.9 JTDM 16V (937.AXN1B, 937.BXN1B) 110 kW 1910 ccm 07/2005 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.9 JTD 16V (937.AXG1B, 937.BXG1B) 93 kW 1910 ccm 09/2003 - 09/2004 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.9 JTD 16V (937.AXM1B, 937.AXS1B) 100 kW 1910 ccm 10/2004 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.9 JTDM (937.AXD1A, 937.AXV1A, 937.BXB1A) 85 kW 1910 ccm 10/2004 - 03/2010 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 147 (937_) 1.9 JTDM 16V 125 kW 1910 ccm 06/2008 - 03/2010 Alle Infos hier

Ölwechsel im Rahmen der Inspektion des Alfa Romeo 147

Im Rahmen der Inspektion sorgt die Werkstatt bei Ihrem Alfa 147 zugleich für den Ölwechsel. 4,4 Liter Motoröl werden etwa beim Modell 2.0 16V T-Spark mit 110 kW ersetzt. Vom Hersteller namentlich freigegebene Ölsorten sind unter anderem Mol Dynamic Star 5W30 oder Mol Dynamic Max 10W40. Alle Informationen zu Motoröl-Füllmengen und Ölsorte finden Sie bei uns in der Rubrik „Weitere Themen zum Alfa Romeo 147“ ganz unten.

Intervalle & Kosten für einen Zahnriemenwechsel beim Alfa Romeo 147

Für die meisten 147er mit Benzinmotoren schreibt Alfa Romeo alle 60.000 km oder alle fünf Jahre einen Zahnriemenwechsel vor. Eine Ausnahme stellt der 3.2 GTA Topbenziner dar, der wie die Diesel der Baureihe alle 120.000 km oder alle fünf Jahre einen neuen Zahnriemen benötigt. Die Preise dafür liegen je nach Anbieter und Region zwischen rund 370 und 550 Euro (Stand: 02.07.2017). Auch beim Zahnriemenwechsel hilft der Online-Werkstattvergleich Geld sparen!

>> Weitere Themen und Infos zum Alfa Romeo 147


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Datenschutz | Sitemap

Copyright © 2017 Werkstattportal Vergleich. Blogsystem von WordPress. Neu, unser Werkstattverzeichnis. Finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Region