Inspektion Alfa Romeo 166

Themen in diesem Beitrag:


Eine Tabelle ist nur so gut wie die Qualität deren Inhalte. Die weiter unten eingefügte Tabelle enthält deshalb alle technischen Informationen der gesamten Modellreihe Alfa Romeo 166 („936“) und ihren Motorenvarianten, die auf Herstellerangaben basieren. Im Weiteren helfen wir Ihnen ganz konkret bei der Reduzierung Ihrer Inspektions- und Wartungskosten. Es lohnt sich!

Unsere Empfehlung: Werkstattpreise vergleichen & sparen

Günstiges Festpreisangebot für eine Alfa Romeo 166 Inspektion finden.

Möglichkeit 1:
Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Neues Konzept:
Erhalte bis zu 3 Angebote von Qualitätswerkstätten in deiner Nähe – kostenlos & unverbindlich.

Möglichkeit 2:
Preisvergleich bei unserem Partner drivelog (powered by Bosch)
Möglichkeit 3:
Preisvergleich bei unserem Partner AutoScout24

Inspektion Alfa Romeo 166 Kosten

Verbindliche Festpreise sind in der Werkstattbranche und im Zeitalter des Internets heute üblich. Die unterschiedlich hoch ausfallenden Angebote beinhalten zudem bereits sämtliche vom Hersteller jeweils vorgeschriebenen und definierten Wartungsumfänge. Diese Tatsache macht Online-Preisvergleiche sinnvoll, um sich am Ende für die möglichst günstigste Werkstatt zu entscheiden. Unsere Gratis-Tools unterstützen diese Vorgehensweise, auch um Sparpotentiale festzustellen und für sich zu nutzen. Denn wie heißt es so schön: Bei Geld hört die Freundschaft auf.

Praxistest: Sparpotenzial bei einer Alfa Romeo 166 Inspektion

Mit einem Praxistest im Raum Frankfurt/M. sind wir der Frage nachgegangen, um welche Summe sich Inspektionskosten reduzieren ließen. Um die Ergebnisse transparent und nachvollziehbar zu machen, haben wir folgendes Referenzauto konfiguriert: Alfa 166 (Code: 936), Erstzulassung: 10/2006, Motor: 2.5-V6-24V mit 188 PS/138 kW, Gesamtlaufleistung 150.000 Kilometer. Die gute Nachricht: Alle 110 Vergleichswerkstätten erkannten die Hersteller-Vorgabe bezüglich der Intervallvorgabe eines Zahnriemenwechsels!

  • Der teuerste Anbieter im Vergleich, eine freie Werkstatt, würde die gesamte Inspektion zu einem Preis von 1.029 Euro durchführen.
  • Ein anderer „Kollege“ offeriert die gleichen Wartungsumfänge zu einem Komplettpreis von lediglich 570 Euro an und ist somit der günstigste Dienstleister unseres Tests. Einfache Rechnung: Bei gleicher Konfiguration und gleichen Rahmenbedingungen könnten Sie durch den Vergleich 459 Euro sparen, ein in diesem Fall außergewöhnlich hohes Sparpotential!

Inspektion Alfa Romeo 166 Intervalle

Inspektionsintervalle werden unter Autobesitzern noch immer kontrovers diskutiert. Wir empfehlen, sich an die Vorgaben des Herstellers zu halten, der die Intervalle nicht ohne Grund für jede Motor-Reihe anders definiert.

  • Beispiel: Fahren Sie einen Alfa 166 mit einem 187 PS starken 2.5 V6-24V, wäre das Auto bei einer Laufleistung unterhalb von 20.000 Kilometern pro Jahr 1x zum Jahresservice in einer Fachwerkstatt vorzustellen. Das Intervall verkürzt sich entsprechend, wenn erschwerte Einsatzbedingungen vorliegen, das Fahrzeug etwa vorwiegend im Kurzstreckenverkehr eingesetzt ist. Welche Intervalle auf Ihren Motor zutreffen, erfahren Sie jetzt aus der modell- und motorrelevanten Tabelle.

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für den die Inspektion bei Ihrem Alfa Romeo 166

Inspektionsdaten für ALFA ROMEO 166 (936_)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.0 T.Spark (936A3A__) 114 kW 1970 ccm 09/1998 - 10/2000 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.5 V6 24V (936A2___) 140 kW 2492 ccm 09/1998 - 10/2000 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 3.0 V6 24V (936A1___) 166 kW 2959 ccm 09/1998 - 10/2000 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.4 JTD (936A2A__) 100 kW 2387 ccm 09/1998 - 10/2000 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.0 V6 (936A3___) 151 kW 1996 ccm 09/1998 - 10/2000 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.0 T.Spark (936A3B__) 110 kW 1970 ccm 10/2000 - 06/2007 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 3.0 V6 24V (936A11__) 162 kW 2959 ccm 10/2000 - 06/2007 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.5 V6 24V (936A21__) 138 kW 2492 ccm 10/2000 - 06/2007 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.4 JTD (936A2B__) 103 kW 2387 ccm 10/2000 - 06/2007 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.4 JTD 110 kW 2387 ccm 04/2002 - 06/2007 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 3.2 V6 24V 176 kW 3179 ccm 10/2003 - 06/2007 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.4 JTD 129 kW 2387 ccm 10/2003 - 06/2007 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.4 JTD 132 kW 2387 ccm 07/2006 - 06/2007 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.4 JTD 136 kW 2387 ccm 07/2005 - 06/2007 Alle Infos hier
ALFA ROMEO 166 (936_) 2.4 JTD 120 kW 2387 ccm 10/2003 - 06/2007 Alle Infos hier

Ölwechsel im Rahmen der Inspektion des Alfa Romeo 166

Wer seinem Motor irgendeinen Schmierstoff zumutet, riskiert u.U. nicht überschaubare Komplikationen in Bezug auf dessen Funktionstüchtigkeit und Langlebigkeit. Halten Sie sich deshalb unbedingt an die Herstellervorgaben. Im Falle des bereits bekannten 2.5-V6-24V-Benziners etwa wäre bei der Inspektion 6,1 Liter Motoröl zu wechseln. Es müsste zudem der Norm „ACEA A3/B3 Standard“ entsprechen, alternativ freigegeben hat Alfa aber auch alle in unserer Tabelle namentlich genannten Schmierstoffe. Sie erfahren außerdem alles zum Thema Getriebeölwechsel (Schalt- oder Automatikbox).

Das richtige Öl für Ihren Alfa Romeo 166 finden.

Freigegebene Motor- & Getriebeöle
Exakte Literangaben
Experteninfos zu Anwendungsbereichen
Einfach Marke, Modell & Motortyp oder HSN/TSN auswählen und alle Unsicherheiten beseitigen.

... mit unserem Partner Momper Auto Chemie GmbH.

Intervalle & Kosten für einen Zahnriemenwechsel beim Alfa Romeo 166

Unser 2.5-V6-Liter-Benziner beispielsweise setzt zur Motorsteuerung auf einen Zahnriemen. Dieses Bauteil wäre lauf Alfa nach jeweils 120.000 Kilometern oder nach spätestens 5 Jahren zu erneuern. Das Wechselintervall reduziert sich auf jeweils drei Jahre (od. 120.000 Km) beim Einsatz unter erschwerten Bedingungen (s. Ölwechsel). Ob Ihr Motor mit einer weitestgehend wartungsfreien Steuerkette oder mit der Zahnriementechnik ausgestattet ist, können Sie in unserer Tabelle oben natürlich nachlesen. Eine Empfehlung aber wiederholen wir nochmals: Um die Kosten für einen Zahnriemenwechsel zu reduzieren, sollten Sie die Festpreisangebote der Werkstätten vergleichen und die sich daraus ergebenden Sparpotentiale ausnutzen.

Verantwortlich: mv/red.
Bildquelle: Presse/Alfa Romeo

>> Weitere Themen und Infos zum Alfa Romeo 166


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Datenschutz | Sitemap

Copyright © 2017 Werkstattportal Vergleich. Blogsystem von WordPress. Neu, unser Werkstattverzeichnis. Finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Region