Inspektion Alfa Romeo 4C

Themen in diesem Beitrag:

Als Mittelmotor-Sportwagen nimmt der als Coupé und Spider gebaute 4C im Programm von Alfa Romeo eine Sonderstellung ein. Rennwagentechnik jedoch stellt erhöhte Anforderungen an Pflege und Wartung. Deswegen sollten Sie genau darauf achten, die von Alfa Romeo für den 4C angegebenen Inspektionsintervalle einzuhalten. So bleibt der Motor fit und Sie können später von einem höheren Wiederverkaufswert profitieren. Wir haben wichtige Informationen zur Wartung der Coupés und Cabrios vom Typ 961 für Sie zusammengestellt und zeigen Ihnen, wie Sie bei den Inspektionskosten sparen können. Günstige Werkstätten in Ihrer Region finden Sie gleich hier über die Werkstattvergleiche unserer Partner!


Unsere Empfehlung: Werkstattpreise vergleichen & sparen

Günstiges Festpreisangebot für eine Alfa Romeo 4C Inspektion finden.

Möglichkeit 1:
Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Neues Konzept:
Erhalte bis zu 3 Angebote von Qualitätswerkstätten in deiner Nähe – kostenlos & unverbindlich.

Möglichkeit 2:
Preisvergleich bei unserem Partner drivelog (powered by Bosch)
Möglichkeit 3:
Preisvergleich bei unserem Partner AutoScout24

Inspektion Alfa Romeo 4C Kosten

Die Schnellnavigation der Werkstattsuche sorgt dafür, dass Sie überall in Deutschland günstige Fachwerkstätten für den Inspektionsservice Ihres Alfa Romeo ausfindig machen können. Wie die Systeme funktionieren und welche Preisvorteile der Online-Werkstattvergleich bei der Wartung eines 4C bringt, haben wir für ein Coupé der Baureihe einmal konkret getestet.

Praxistest: Sparpotenzial bei einer Alfa Romeo 4C Inspektion

Für unseren Kostencheck schickten wir einen Alfa Romeo 4C des Baujahrs 2015 bei 30.000 km zur großen Inspektion in Hamburger Werkstätten. Dabei zeigte sich schnell, dass es enorme Unterschiede bei der Tarifberechnung gibt. Wir ermittelten eine große Preisspanne von 635,86 Euro bis 1391,28 Euro (Preisstand: 09.07.2017). Mit dem Werkstattvergleich hätten wir also bei einer großen Inspektion des Alfa Romeo Sportwagens rund 756 Euro sparen können. Daher unser Tipp: Ermitteln Sie vor der nächsten Wartung Ihres 4C erst online die Werkstattpreise in Ihrer Region. So können Sie einen günstigen Anbieter auswählen und bei den Wartungskosten angesichts der kurzen Inspektionsintervalle jedes Jahr viel Geld sparen!

Inspektion Alfa Romeo 4C Intervalle

Für die Coupés und Cabrios der Baureihe 4C schreibt Alfa Romeo alle 20.000 km oder jährlich im Wechsel eine kleine und große Wartung vor. Bei der großen Inspektion sorgt die Fachwerkstatt für die Überprüfung von Keil- und Zahnriemen, die Erneuerung der Zündkerzen sowie für die Prüfung von Bordsystemen, Bremsen, Auspuff und Karosserie. Außerdem gibt es bei jedem Boxenstopp frischen Schmierstoff für die Maschine Ihres 4C.

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für den die Inspektion bei Ihrem Alfa Romeo 4C

Inspektionsdaten für ALFA ROMEO 4C (960_)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
ALFA ROMEO 4C (960_) 1.8 TBi 177 kW 1742 ccm 03/2013 - / Alle Infos hier

Inspektionsdaten für ALFA ROMEO 4C SPIDER (961_)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
ALFA ROMEO 4C SPIDER (961_) 1.8 TBi 177 kW 1742 ccm 03/2015 - / Alle Infos hier

Ölwechsel im Rahmen der Inspektion des Alfa Romeo 4C

Bei der kleinen und großen Wartung ist der Ölwechsel im Werkstattpreis bereits mit inbegriffen. Doch achten Sie auf die Intervallanzeige im Cockpit des 4C: Dort zeigt die Bordelektronik automatisch an, wenn zwischendurch ein Ölwechsel nötig wird. Gut 5,8 Liter Schmiermittel müssen beim Mittelmotor-Sportwagen von Alfa Romeo jedes Mal ersetzt werden. Als Spezifikation gibt der Hersteller den Fiat-Standard 9.55535-GH2 an. Mehr Angaben zu Motoröl-Füllmengen und den empfohlenen Ölqualitäten finden Sie in der Rubrik „Ölwechsel Alfa Romeo“ oder unter „Weitere Themen zum Alfa Romeo 4C“.

Intervalle & Kosten für einen Zahnriemenwechsel beim Alfa Romeo 4C

Der sportlich agierende Mittelmotor des 4C beansprucht Verschleißteile wie den Zahnriemen. Deswegen schreibt Alfa Romeo alle 100.000 km oder alle vier Jahre einen Zahnriemenwechsel vor. Die Kosten für diesen Service können Sie ebenfalls mit den Online-Werkstattvergleichen für Ihre Region schnell ermitteln. Weitere Infos zu den Kosten können Sie in unserem Themenbereich „Zahnriemenwechsel Alfa Romeo 4C“ abrufen.

>> Weitere Themen und Infos zum Alfa Romeo 4C


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Datenschutz | Sitemap

Copyright © 2017 Werkstattportal Vergleich. Blogsystem von WordPress. Neu, unser Werkstattverzeichnis. Finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Region