Inspektion Audi A3 8L

Themen in diesem Beitrag:

Ab Baujahr 2000 schreibt Audi für einen A3-8L den turnusgemäßen (Öl-)Inspektionsservice in einem Rhythmus von 15.000 Kilometern Laufleistung, respektive 1x jährlich, vor. Die bei der Inspektion einsetzbaren Öl-Viskositäten reichen von SAE 0W-40 bis zu SAE 15W-40 für Turbodiesel. Unsere fahrzeugspezifische Tabelle weiter unten informiert Sie zuverlässig über sämtliche Inspektionsdetails.

Unsere Empfehlung: Werkstattpreise vergleichen & sparen

Günstiges Festpreisangebot für eine Audi A3 8L Inspektion finden.

Möglichkeit 1:
Preisvergleich bei unserem Partner drivelog (powered by Bosch)
Möglichkeit 2:
Preisvergleich bei unserem Partner AutoScout24
Möglichkeit 3:
Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Neues Konzept:
Erhalte bis zu 3 Angebote von Qualitätswerkstätten in deiner Nähe – kostenlos & unverbindlich.

Inspektion Audi A3 8L Kosten

Inspektionskosten gehen ins Geld. Die meisten A3-Besitzer möchten diese Kosten naturgemäß reduzieren. Um das Einsparpotential herauszufinden, sollten Sie jetzt unsere Gratis-Tools nutzen und einen regionalen Werkstatt- und Preisvergleich (Festpreise) durchführen. So finden Sie leicht die günstigste Werkstatt für Ihren Inspektionsauftrag. Im nächsten Abschnitt haben wir einen solchen Beispielvergleich einmal für Sie vorgenommen. Übrigens mit erstaunlichen Resultaten.

Praxistest: Sparpotenzial bei einer Audi A3 8L Inspektion

Im Raum Frankfurt/M. wollten wir wissen, zu welchen Preisen die Werkstätten den Inspektionsservice anbieten. Ausgewählt haben wir dazu einen Audi A3 8L, Baujahr 5/2002 mit 180.000 Kilometern Laufleistung eines 1.9 Turbodiesel (81 kW/110 PS) und 5-Gang-Tiptronic. Zum Vergleich traten dabei 56 Kfz.-Betriebe an. Überraschend gehörte zum Inspektionsumfang auch ein Zahnriemenwechsel.

  • Eine stichprobenartige Preisprüfung ergab als teuerstes Angebot einen Komplettpreis von stolzen 868 Euro
  • Für die gleichen Wartungsarbeiten hätte die günstigste Werkstatt allerdings nur 680 Euro berechnet.
  • In diesem Beispiel hätten Sie somit 188 Euro bereits im Vorfeld der Beauftragung sparen können.

Inspektion Audi A3 8L Intervalle

Kommen wir jetzt zur bereits erwähnten Fahrzeugtabelle. Bevor Sie dorthin wechseln sollten Sie sich noch unsere zwei Beispiele durchlesen.

  • Benötigen Sie den sog. Longlife-Service? Dann können Sie sich an der Norm „VW 506 00“ orientieren.
  • Ab Modelljahr 2000 wäre der große Inspektionsservice nach jeweils 30.000 Kilometern oder gar 60.000 Kilometern Fahrleistung fällig.

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für die Inspektion bei Ihrem Audi A3 8L

Inspektionsdaten für AUDI A3 (8L1)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
AUDI A3 (8L1) 1.6 74 kW 1595 ccm 09/1996 - 05/2003 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.6 75 kW 1595 ccm 08/2000 - 05/2003 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.8 92 kW 1781 ccm 09/1996 - 05/2003 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.8 T 110 kW 1781 ccm 12/1996 - 05/2003 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.8 T 132 kW 1781 ccm 12/1998 - 05/2003 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.8 T quattro 110 kW 1781 ccm 12/1996 - 05/2003 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.8 T quattro 132 kW 1781 ccm 10/1998 - 05/2003 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.9 TDI 66 kW 1896 ccm 09/1996 - 07/2001 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.9 TDI 81 kW 1896 ccm 08/1997 - 07/2001 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.9 TDI 96 kW 1896 ccm 08/2000 - 05/2003 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.9 TDI 74 kW 1896 ccm 10/2000 - 05/2003 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) 1.9 TDI quattro 96 kW 1896 ccm 08/2000 - 05/2003 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) S3 quattro 154 kW 1781 ccm 03/1999 - 04/2002 Alle Infos hier
AUDI A3 (8L1) S3 quattro 165 kW 1781 ccm 10/2001 - 05/2003 Alle Infos hier

Ölwechsel im Rahmen der Inspektion des Audi A3 8L

Die Unterschiede der zu wechselnden Ölmengen liegen in der Motorbezeichnung. Wird dieser unter dem Kürzel „ASV“ geführt, muss der Ölkreislauflauf mit 4,3 Litern, bei Kürzel „AHV“ mit 4,5 Litern befüllt werden. Weitere Details lesen Sie bitte in unseren Tabellen weiter oben oder im Artikel zum Thema Ölwechsel beim Audi A3!

Intervalle & Kosten für einen Zahnriemenwechsel beim Audi A3 8L

Beim 1.9 TDI Quattro etwa müssen Sie einen Zahnriemenwechsel nach Laufzeiten von jeweils 90.000 Kilometer einplanen. Bei einem 1.8 T z.B. erhöht sich der Intervall auf jeweils 180.000 Kilometer, bzw. alle 5 Jahre (bis einschließlich Baujahr 2000). Zutreffendes in Verbindung mit den Kosten erfahren Sie über den nachfolgenden Link!
Unser Tipp: Alle Infos zu Intervallen und Kosten für den Zahnriemenwechsel bei Ihrem speziellen Modell des Audi A3 8L erhalten sie hier.

Verantwortlich: mv/red.
Bildquelle: Presse/Audi AG Ingolstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Datenschutz | Sitemap

Copyright © 2017 Werkstattportal Vergleich. Blogsystem von WordPress. Neu, unser Werkstattverzeichnis. Finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Region