Inspektion Fiat Sedici

Themen in diesem Beitrag:


Mit der Tabelle weiter unten in diesem Beitrag beweisen wir unsere Informationskompetenz bezüglich alle technischen Details der Sedici-Modellreihe mit ihren acht verschiedenen Motoren. Im Weiteren erfahren Sie, wie Sie künftig Ihre Inspektionskosten teilweise erheblich reduzieren können, ohne Qualitätseinbußen bei den Wartungsarbeiten befürchten zu müssen.

Unsere Empfehlung: Werkstattpreise vergleichen & sparen

Günstiges Festpreisangebot für eine Fiat Sedici Inspektion finden.

Möglichkeit 1:
Preisvergleich bei unserem Partner drivelog (powered by Bosch)
Möglichkeit 2:
Preisvergleich bei unserem Partner AutoScout24
Möglichkeit 3:
Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Neues Konzept:
Erhalte bis zu 3 Angebote von Qualitätswerkstätten in deiner Nähe – kostenlos & unverbindlich.

Inspektion Fiat Sedici Kosten

Von welchen Sparpotentialen bei Inspektionen können Sie profitieren und wie erreichen Sie dieses Ziel eigentlich? Die Antworten finden Sie über unsere Gratis-Tools und über Online-Vergleiche der Werkstättenpreise im Umkreis Ihres Wohnortes. Die in der Datenbank genannten Festpreise sind garantierte Vorgaben der Kfz.-Betriebe, die von Fiat vorgeschriebenen Wartungsarbeiten sind bereits inkludiert, gelten für kleine und/oder große Inspektionen. Im folgenden Abschnitt erfahren Sie die Ergebnisse eines redaktionellen Preisvergleichs im Raum Frankfurt/M.

Praxistest: Sparpotenzial bei einer Fiat Sedici Inspektion

Bevor wir unsere Test-Inspektion in Auftrag geben, wollten wir genau wissen, wie hoch das mögliche Einsparpotential ausfällt. Dazu haben wir folgendes Testfahrzeug konfiguriert und zu einer 80.000er Wartung eingetragen: Fiat Sedici, Baujahr 5/2010, Motor: 1.6 16V 4×4 mit 107 PS/79 kW.

  • Mit knapp 395 Euro wäre die gewünschte Inspektion am teuersten ausgefallen. Anbieter war oin diesem Falle eine freie Werkstatt.
  • Keiner von den insgesamt verglichenen 36 Werkstätten war günstiger als ein „Kollege“. Diese Werkstatt hätte für den Inspektionsauftrag nämlich lediglich 233 Euro berechnet. Das Ergebnis entspricht einer eingesparten Summe von 162 Euro, auf die wir höchstwahrscheinlich nicht verzichtet hätten. Urteilen Sie bitte selbst.

Inspektion Fiat Sedici Intervalle

Wir machen Schluss mit kontroversen Diskussionen zum Thema Wechselintervallen. Dank Herstellerangaben können wir Ihnen das anhand von zwei Beispielen belegen, die Sie in der anschließenden Tabelle nachlesen können.

  • Auf den 1.6 16V-Benziner bezogen wäre ein Ölservice laut Fiat im Rhythmus von jeweils 15.000 Kilometern durchzuführen.
  • Beispiel 2: Wäre der gleiche Motor unter erschwerten Bedingungen im Einsatz, beispielsweise überwiegend im Kurzstreckenverkehr, wären die Wartungsarbeiten nach Herstellerangaben alle 7.500 Kilometer bzw. nach spätestens sechs Monaten fällig.

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für die Inspektion bei Ihrem Fiat Sedici

Inspektionsdaten für FIAT SEDICI (FY_)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
FIAT SEDICI (FY_) 1.6 16V 79 kW 1586 ccm 06/2006 - / Alle Infos hier
FIAT SEDICI (FY_) 1.6 16V 88 kW 1586 ccm 06/2006 - / Alle Infos hier
FIAT SEDICI (FY_) 1.6 16V 4x4 88 kW 1586 ccm 06/2006 - / Alle Infos hier
FIAT SEDICI (FY_) 1.6 16V 4x4 79 kW 1586 ccm 06/2006 - / Alle Infos hier
FIAT SEDICI (FY_) 1.9 D Multijet 88 kW 1910 ccm 06/2006 - / Alle Infos hier
FIAT SEDICI (FY_) 1.9 D Multijet 4x4 88 kW 1910 ccm 06/2006 - / Alle Infos hier
FIAT SEDICI (FY_) 2.0 D Multijet 99 kW 1956 ccm 06/2006 - / Alle Infos hier
FIAT SEDICI (FY_) 2.0 D Multijet 4x4 99 kW 1956 ccm 06/2006 - / Alle Infos hier

Ölwechsel im Rahmen der Inspektion des Fiat Sedici

Übrigens: Detaillierte Ölwechsel-Informationen für Ihren Sedici können Sie in der Tabelle oben nachlesen! Zur besseren Orientierung haben wir nochmals zwei Beispiele für Sie zusammengestellt, die sich auf den 1.6 16V-Benziner beziehen:

  • Beim Ölwechsel sind laut Fiat 3,9 Liter des frischen Schmierstoffs inklusive eines neuen Motorölfilters einzufüllen. Als Spezifikation freigegeben ist „FIAT 9.55535-M2-Standard“-Öl.
  • Käme ein Ölwechsel des Schaltgetriebes in Frage, betrüge die benötigte Wechselmenge exakt 2,5 Liter der Spezifikation „API GL4 PLUS SAE 75W-85“.

Intervalle & Kosten für einen Zahnriemenwechsel beim Fiat Sedici

Lediglich die Sedici-Dieselmotoren nutzen zur Motorsteuerung Zahnriemen. Am Beispiel des 1.9 D Multijet müsste das wichtige Bauteile nach jeweils 150.000 Kilometer oder nach spätestens fünf Jahren erneuert werden. Wird Ihr Sedici unter erschwerten Bedingungen bewegt, z.B. im ständigen Kurzstreckenbetrieb, käme ein Zahnriemenwechsel alle 4 Jahre auf die Wartungsliste. Im Zusammenhang mit den Kosten raten wir Ihnen unbedingt zu einem Werkstätten- und Preisvergleich wie weiter oben beim Ölwechsel bereits definiert.

Verantwortlich: mv/red.
Bildquelle: Presse/Fiat AG

>> Weitere Themen und Infos zum Fiat Sedici


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Datenschutz | Sitemap

Copyright © 2017 Werkstattportal Vergleich. Blogsystem von WordPress. Neu, unser Werkstattverzeichnis. Finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Region