Inspektion Mercedes SLK-Klasse

Themen in diesem Beitrag:


Wer sich über zu hohe Wartungskosten für seinen Mercedes SLK beklagt, kann jetzt aufatmen. Wir zeigen Ihnen nämlich Lösungen, wie sie z.B. die Inspektions- oder Ölwechselkosten nachhaltig und ohne größeren Aufwand reduzieren können. Und das bereits im Vorfeld einer Terminvereinbarung mit der Werkstatt für eine anstehende Wartung. Außerdem gibt es in diesem Beitrag interessante Fakten, Daten und konkrete Details rund um die SLK-Fahrzeugklasse.

Unsere Empfehlung: Werkstattpreise vergleichen & sparen

Günstiges Festpreisangebot für eine Mercedes SLK-Klasse Inspektion finden.

Möglichkeit 1:
Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Neues Konzept:
Erhalte bis zu 3 Angebote von Qualitätswerkstätten in deiner Nähe – kostenlos & unverbindlich.

Möglichkeit 2:
Preisvergleich bei unserem Partner drivelog (powered by Bosch)
Möglichkeit 3:
Preisvergleich bei unserem Partner AutoScout24

Inspektion Mercedes SLK-Klasse Kosten

Im Wirtschaftsleben kann es sich auch eine Kfz.-Werkstatt nicht leisten, ihre Dienstleistungen zum Nulltarif anzubieten. Dafür werben sie aber mit verbindlichen Inspektionspreisen im Gesamtpaket, also inklusive der vom Hersteller vorgeschriebenen Wartungsumfänge. Da Konkurrenz bekanntlich das Geschäft belebt, sind die einen günstiger, die anderen etwas teurer. Diese Tatsache macht die Angebote somit vergleichbar für die Kunden. Für solche Preisvergleiche haben wir mit unseren Gratis-Tools genau das richtige Werkzeug, damit Sie sich am Ende für die Werkstatt Ihrer Wahl entscheiden und hoffentlich auch noch viel Geld einsparen können. Wie hoch so ein Sparpotential ausfallen kann, lesen Sie im folgenden Abschnitt.

Praxistest: Sparpotenzial bei einer Mercedes SLK-Klasse Inspektion

Die Redaktion setzt für Praxistests eines der Vergleichstools ein, die wir auch Ihnen aus Überzeugung heraus empfehlen. In diesem Fall ging es um Werkstattvergleiche zum Thema Inspektionskosten im Raum Frankfurt/M. Dazu mussten wir zunächst ein Referenzauto auswählen, einen SLK R 172, Erstzulassung Mai 2013. Eine 50.000er Inspektion gefragt war für den 350 Benziner mit 306 PS/225 kW unter der Haube. Herausgefunden haben wir folgendes:

  • Aus 115 Anbietern war das Festpreisangebot einer Vertragswerkstatt mit 331 Euro am Höchsten besetzt.
  • Weniger ging nicht mehr, die Filiale einer Werkstattkette wurde Preiskönig, hätte für unsere geforderte Inspektion lediglich 153 Euro verlangt. Gut so, schließlich lag das Einsparpotential bei stolzen 214 Euro. Uns wäre die Entscheidung, mit welchem Betrieb wir den Inspektionstermin vereinbart hätten, einfach gefallen.

Inspektion Mercedes SLK-Klasse Intervalle

Der Serviceplan eines Autos ist ausgerichtet auf die Erhaltung und Funktionsfähigkeit der Betriebssicherheit. Er ist bei neuen Autos auch die Basis für Gewährleistungsansprüche. Aufgebaut ist so ein Serviceplan u.a. nach Betriebsleistung oder nach festgelegten Zeitabläufen. Mercedes handelt die Wartungsabläufe mittlerweile digital im Verbund mit den Werkstätten. Starre Intervallvorgaben allerdings sind passé, ersetzt durch Anzeigen im Kombiinstrument mit zeitvariablen Ankündigungen zum nächsten und spätesten Wartungstermin. Die Intervalle können u.a. auch durch die Nutzung des Fahrzeugs sowie die Fahrweise beeinflusst werden.

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für die Inspektion bei Ihrem Mercedes SLK-Klasse

Inspektionsdaten für MERCEDES-BENZ SLK (R170)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
MERCEDES-BENZ SLK (R170) 200 (170.435) 100 kW 1998 ccm 09/1996 - 03/2000 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R170) 200 Kompressor (170.444) 120 kW 1998 ccm 03/2000 - 04/2004 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R170) 200 Kompressor (170.445) 141 kW 1998 ccm 10/1996 - 03/2000 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R170) 230 Kompressor (170.447) 142 kW 2295 ccm 09/1996 - 03/2000 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R170) 230 Kompressor (170.449) 145 kW 2295 ccm 03/2000 - 04/2004 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R170) 32 AMG Kompressor (170.466) 260 kW 3199 ccm 03/2001 - 04/2004 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R170) 320 (170.465) 160 kW 3199 ccm 03/2000 - 04/2004 Alle Infos hier

Inspektionsdaten für MERCEDES-BENZ SLK (R171)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
MERCEDES-BENZ SLK (R171) 200 Kompressor (171.442) 120 kW 1795 ccm 03/2004 - 02/2011 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R171) 200 Kompressor (171.445) 135 kW 1796 ccm 01/2008 - 02/2011 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R171) 280 (171.454) 170 kW 2996 ccm 01/2005 - 02/2011 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R171) 300 (171.454) 170 kW 2996 ccm 04/2009 - 02/2011 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R171) 350 (171.456) 200 kW 3498 ccm 06/2004 - 02/2011 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R171) 350 (171.458) 224 kW 3498 ccm 01/2008 - 02/2011 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R171) 55 AMG (171.473) 265 kW 5439 ccm 06/2004 - 02/2011 Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R171) 55 AMG (171.473) 294 kW 5439 ccm 06/2006 - 02/2011 Alle Infos hier

Inspektionsdaten für MERCEDES-BENZ SLK (R172)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
MERCEDES-BENZ SLK (R172) 200 (172.434) 135 kW 1991 ccm 04/2015 - / Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R172) 200 (172.448) 135 kW 1796 ccm 02/2011 - / Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R172) 250 (172.447) 150 kW 1796 ccm 02/2011 - / Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R172) 250 CDI / d (172.403) 150 kW 2143 ccm 01/2012 - / Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R172) 300 (172.438) 180 kW 1991 ccm 07/2015 - / Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R172) 350 (172.457) 225 kW 3498 ccm 02/2011 - / Alle Infos hier
MERCEDES-BENZ SLK (R172) 55 AMG (172.475) 310 kW 5461 ccm 01/2012 - / Alle Infos hier

Ölwechsel im Rahmen der Inspektion des Mercedes SLK-Klasse

Mercedes als SLK-Hersteller legt die Intervalle sowie die zu verwendeten Ölsorten für einen Ölwechsel nach Alterung des Schmierstoffs der zurückgelegten Kilometerleistung sowie nach eigens festgelegten Parametern fest. Bei unserem Referenzmotor etwa wären 6,5 Liter Schmierstoff inkl. Ölfilter zu wechseln, verwendet werden soll dabei die Standardnorm „MB 229.3“ bzw. „MB 229.5“ bei verlängerten Wartungsintervallen. Die für Ihre SLK-Motorisierung geltenden Bestimmungen finden Sie in der oben eingefügten modellabhängig aufgebauten Liste.

Das richtige Öl für Ihren Mercedes SLK-Klasse finden.

Freigegebene Motor- & Getriebeöle
Exakte Literangaben
Experteninfos zu Anwendungsbereichen
Einfach Marke, Modell & Motortyp oder HSN/TSN auswählen und alle Unsicherheiten beseitigen.

... mit unserem Partner Liqui Moly

Intervalle & Kosten für einen Zahnriemenwechsel bei der Mercedes SLK-Klasse

Statt Zahnriemen verbaut Mercedes in die SLK-Motoren wartungsfreie Steuerketten für den Nockenwellenantrieb in Verbindung mit der Kurbelwelle. Diese Tatsache erspart Ihnen natürlich die Kosten der vorgeschriebenen Zahnriemenwechsel.

Verantwortlich: mv/red.
Bildquelle: Presse/Mercedes

>> Weitere Themen und Infos zum Mercedes SLK-Klasse


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Datenschutz | Sitemap

Copyright © 2017 Werkstattportal Vergleich. Blogsystem von WordPress. Neu, unser Werkstattverzeichnis. Finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Region