Inspektion Smart Roadster

Themen in diesem Beitrag:


Hinweis: Weiter unten in diesem Beitrag finden Sie eine Tabelle, die es in sich hat. Nämlich wichtige technische Informationen zu den Smart-Modellen Roadster und Roadster Coupe. Gleichzeitig versorgen wir Sie mit Tipps und konkreten Hinweisen, wie Sie die Inspektions- und Wartungskosten Ihres Smart reduzieren können. PS: Es lohnt sich!

Unsere Empfehlung: Werkstattpreise vergleichen & sparen

Günstiges Festpreisangebot für eine Smart Roadster Inspektion finden.

Möglichkeit 1:
Preisvergleich bei unserem Partner drivelog (powered by Bosch)
Möglichkeit 2:
Preisvergleich bei unserem Partner AutoScout24
Möglichkeit 3:
Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Neues Konzept:
Erhalte bis zu 3 Angebote von Qualitätswerkstätten in deiner Nähe – kostenlos & unverbindlich.

Inspektion Smart Roadster Kosten

Regelmäßige Inspektionen und Ölwechsel müssen sein, gehen aber ins Geld. Jetzt ist es ganz einfach, diese Kosten mit Hilfe unserer Gratis-Tools zu reduzieren. Das Ziel erreichen Sie mit Werkstatt- und Preisvergleichen, auf Wunsch im nahen Umkreis Ihres Wohnortes. Die Datenbanken listen dann verbindliche Festpreise auf, in denen die vom Hersteller vorgeschriebenen Wartungsumfänge bereits inkludiert sind. Ihr Sparvorteil ergibt sich aus den unterschiedlich hoch kalkulierten Angeboten. Ein konkretes Beispiel über Sparpotentiale lesen Sie gleich anschließend im Abschnitt „Praxistest“.

Praxistest: Sparpotenzial bei einer Smart Roadster Inspektion

Für unsere Preisrecherche im Raum Frankfurt/M. haben wir folgendes Referenzfahrzeug konfiguriert: Roadster Coupe, Erstzulassung 3/2004, 0.7-Liter-Benziner (Code: 452.434), 60 kW/81 PS, Gesamtlaufleistung 170.000 Kilometer. Im Vergleich: 114 Werkstätten.

  • Die Höchste Inspektionsrechnung hätte eine freie Werkstatt ausgeschrieben. Sie verlangte für die Inspektion einen Betrag über 260 Euro.
  • Das günstigste und niedrigste Angebot konnten wir ebenfalls einem freien Kfz.-Betrieb zuordnen. Diese Profis hätten die bevorstehende Inspektion mit nur 132 Euro „All Inclusive“ abgerechnet. Das Sparpotential ist einfach auszurechnen: 128 Euro! Ein guter Grund für die Entscheidung, diese Werkstatt zu beauftragen.

Inspektion Smart Roadster Intervalle

Die Inspektionsintervalle hat Smart genau definiert. Sie basieren bei diesem Hersteller auf der Multifunktionsanzeige, aufgeteilt in Schlüssel. So ist es beispielsweise auch bei einem 0.7 Brabus (Code 452.437).

  • Beispiel 1: Wird im Multifunktionsdisplay 1 Schlüssel angezeigt, steht dieses Symbol für einen sog. Service A, der alle 10.000 Kilometer bzw. einmal im Jahr durchzuführen wäre.
  • Beispiel 2: Werden hingegen 2 Schlüssel angezeigt, erhöht sich Inspektionsintervall im Zusammenhang mit einem Service B auf jeweils 20.000 Kilometer bzw. jeweils 2 Jahre. Die Informationen Ihrer Motorisierung können Sie jetzt sofort in der Tabelle ablesen.

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für die Inspektion bei Ihrem Smart Roadster

Inspektionsdaten für SMART ROADSTER (452)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
SMART ROADSTER (452) 0.7 (452.432) 45 kW 698 ccm 04/2003 - 11/2005 Alle Infos hier
SMART ROADSTER (452) 0.7 (452.434) 60 kW 698 ccm 04/2003 - 11/2005 Alle Infos hier
SMART ROADSTER (452) 0.7 Brabus (452.437) 74 kW 698 ccm 12/2003 - 11/2005 Alle Infos hier

Inspektionsdaten für SMART ROADSTER Coupe (452)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung Hubraum Bauzeitraum Inspektionsdaten
SMART ROADSTER Coupe (452) 0.7 (452.332) 45 kW 698 ccm 06/2003 - 11/2005 Alle Infos hier
SMART ROADSTER Coupe (452) 0.7 (452.334) 60 kW 698 ccm 04/2003 - 11/2005 Alle Infos hier
SMART ROADSTER Coupe (452) 0.7 Brabus (452.337) 74 kW 698 ccm 12/2003 - 11/2005 Alle Infos hier

Ölwechsel im Rahmen der Inspektion des Smart Roadster

Damit es auf Dauer nicht zu einem schädlichen Kolbenfresser kommen kann, übernimmt das Motoröl die Aufgabe, das Zusammenspiel zwischen Zylindern und Kolben sowie der mechanischen Teile des Motors zu sichern. Im Laufe einer Inspektion oder eines Öl-Service (0.7-Brabus-Aggregat) muss auf jeden Fall der Ölfilter erneuert werden, bevor der Öl-Kreislauf wieder mit 3 Litern frischem Schmierstoff aufgefüllt werden kann. Es muss dabei der Spezifikation „MB 229.5 Standard“ entsprechen. In der Tabelle (s.o.) haben wir außerdem noch einen Hinweis gefunden: Bei Fahrzeugen ohne Motorölablassschraube ist der alte Schmierstoff anzusaugen. Darüber hinaus informiert Sie die Tabelle auch über Vorgaben einer eventuellen Getriebewartung!

Intervalle & Kosten für einen Zahnriemenwechsel beim Smart Roadster

Für die Motorsteuerung sind in den Motoren der Modelle Roadster und Roadster Coupe ausnahmslos Steuerketten zuständig, die Smart als weitgehend wartungsfrei bezeichnet. Für ein weiteres Fahrzeug in Ihrem Besitz können Sie aus der Tabelle ablesen, ob im entsprechenden Motor eine Steuerkette oder ein Zahnriemen verbaut wurde. Letztere wären dann in bestimmten Lauff- oder Zeitzyklen zu erneuern. In diesen Fällen raten wir unbedingt wieder zu Werkstätten- und Preisvergleichen, um von einem möglichst hohen Sparpotential profitieren zu können.

Verantwortlich: mv/red.
Bildquelle: Presse/SMART

>> Weitere Themen und Infos zum Smart Roadster


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Datenschutz | Sitemap

Copyright © 2017 Werkstattportal Vergleich. Blogsystem von WordPress. Neu, unser Werkstattverzeichnis. Finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Region