KFZ-Steuer Alfa Romeo GT

Auto verkaufen? Hier vom Profi kostenlos bewerten lassen - ohne Anmeldung.

... von unserem Partner wirkaufendeinauto.de

Entnehmen Sie die KFZ Steuer für Ihren Alfa Romeo GT bequem den unten aufgeführten Tabellen. Sie benötigen keine CO2-Werte oder ähnliches aus dem Fahrzeugschein, um diese dann mühselig in einem KFZ Steuer Rechner einzugeben. Unsere Alfa Romeo GT KFZ Steuer Tabellen sind auf Basis der Herstellerangaben vorkalkuliert. Je nachdem, wann Ihr Alfa Romeo GT zugelassen wurde, können Sie noch unter „Erstzulassung" filtern.

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für die KFZ-Steuer bei Ihrem Alfa Romeo GT

KFZ-Steuer für ALFA ROMEO GT (105_) (01/1966 - 12/1977)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung (Hubraum) Bauzeitraum Kraftstoff CO2 KFZ-Steuer
ALFA ROMEO GT (105_) 1300 Junior (105) 64 kW
(1290 ccm)
01/1966 - 12/1977 Benzin g/km 88,00 € 96,00 € 197,00 € 274,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 330,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GT (105_) 1600 (105) 75 kW
(1570 ccm)
03/1963 - 12/1966 Benzin g/km 108,00 € 118,00 € 242,00 € 337,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 406,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GT (105_) 1600 (105) 80 kW
(1570 ccm)
01/1966 - 12/1968 Benzin g/km 108,00 € 118,00 € 242,00 € 337,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 406,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GT (105_) 1600 (115) 80 kW
(1570 ccm)
06/1971 - 12/1977 Benzin g/km 108,00 € 118,00 € 242,00 € 337,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 406,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GT (105_) 1600 (115) 76 kW
(1570 ccm)
09/1972 - 12/1977 Benzin g/km 108,00 € 118,00 € 242,00 € 337,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 406,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GT (105_) A 1600 (105) 83 kW
(1570 ccm)
01/1965 - 12/1970 Benzin g/km 108,00 € 118,00 € 242,00 € 337,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 406,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GT (105_) V 1750 (105) 83 kW
(1779 ccm)
01/1967 - 12/1972 Benzin g/km 122,00 € 132,00 € 272,00 € 379,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 456,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GT (105_) V 2000 (105) 96 kW
(1962 ccm)
01/1971 - 12/1977 Benzin g/km 135,00 € 147,00 € 303,00 € 421,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 507,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar

KFZ-Steuer für ALFA ROMEO GT (937_) (11/2003 - 09/2010)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung (Hubraum) Bauzeitraum Kraftstoff CO2 KFZ-Steuer
ALFA ROMEO GT (937_) 1.8 TS 103 kW
(1747 ccm)
11/2003 - 09/2010 Benzin 202 g/km 122,00 € 132,00 € 272,00 € 379,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 456,00 € 200,00 € 220,00 € 250,00 €
ALFA ROMEO GT (937_) 1.9 JTD 110 kW
(1910 ccm)
11/2003 - 09/2010 Diesel 176 g/km 309,00 € 321,00 € 547,00 € 666,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 752,00 € 302,00 € 322,00 € 352,00 €
ALFA ROMEO GT (937_) 1.9 JTD 125 kW
(1910 ccm)
05/2008 - 09/2010 Diesel 164 g/km 309,00 € 321,00 € 547,00 € 666,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 752,00 € 278,00 € 298,00 € 328,00 €
ALFA ROMEO GT (937_) 2.0 JTS 121 kW
(1970 ccm)
11/2003 - 09/2010 Benzin 207 g/km 135,00 € 147,00 € 303,00 € 421,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 507,00 € 214,00 € 234,00 € 264,00 €
ALFA ROMEO GT (937_) 2.0 JTS 119 kW
(1970 ccm)
12/2006 - 09/2010 Benzin 207 g/km 135,00 € 147,00 € 303,00 € 421,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 507,00 € 214,00 € 234,00 € 264,00 €
ALFA ROMEO GT (937_) 3.2 GTA 176 kW
(3179 ccm)
11/2003 - 09/2010 Benzin 295 g/km 216,00 € 236,00 € 484,00 € 674,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 812,00 € 414,00 € 434,00 € 464,00 €

KFZ-Steuer für ALFA ROMEO GTV (116_) (07/1978 - 01/1986)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung (Hubraum) Bauzeitraum Kraftstoff CO2 KFZ-Steuer
ALFA ROMEO GTV (116_) 2.0 96 kW
(1962 ccm)
07/1978 - 01/1986 Benzin g/km 135,00 € 147,00 € 303,00 € 421,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 507,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GTV (116_) 2.0 (116.36 E) 94 kW
(1962 ccm)
01/1985 - 12/1985 Benzin g/km 135,00 € 147,00 € 303,00 € 421,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 507,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GTV (116_) 6 2.5 (116.CA) 116 kW
(2492 ccm)
11/1980 - 02/1987 Benzin g/km 169,00 € 184,00 € 378,00 € 527,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 634,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar

KFZ-Steuer für ALFA ROMEO GTV (916_) (05/1998 - 10/2005)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung (Hubraum) Bauzeitraum Kraftstoff CO2 KFZ-Steuer
ALFA ROMEO GTV (916_) 1.8 16V (916C3) 106 kW
(1747 ccm)
05/1998 - 10/2005 Benzin g/km 122,00 € 132,00 € 272,00 € 379,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 456,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GTV (916_) 2.0 JTS 121 kW
(1970 ccm)
04/2003 - 10/2005 Benzin 220 g/km 135,00 € 147,00 € 303,00 € 421,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 507,00 € 240,00 € 260,00 € 290,00 €
ALFA ROMEO GTV (916_) 2.0 T.SPARK 16V (916.C2__, 916C2C00) 110 kW
(1970 ccm)
06/1995 - 10/2005 Benzin 220 g/km 135,00 € 147,00 € 303,00 € 421,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 507,00 € 240,00 € 260,00 € 290,00 €
ALFA ROMEO GTV (916_) 2.0 T.SPARK 16V (916C2C) 114 kW
(1970 ccm)
05/1998 - 08/2000 Benzin g/km 135,00 € 147,00 € 303,00 € 421,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 507,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GTV (916_) 2.0 V6 Turbo (916.C2A) 148 kW
(1996 ccm)
06/1995 - 09/1998 Benzin g/km 135,00 € 147,00 € 303,00 € 421,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 507,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GTV (916_) 3.0 V6 24V (916.C1) 162 kW
(2959 ccm)
10/1996 - 10/2000 Benzin g/km 203,00 € 221,00 € 454,00 € 632,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 761,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
ALFA ROMEO GTV (916_) 3.0 V6 24V (916.C1B__) 160 kW
(2959 ccm)
10/2000 - 10/2005 Benzin 278 g/km 203,00 € 221,00 € 454,00 € 632,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 761,00 € 376,00 € 396,00 € 426,00 €
ALFA ROMEO GTV (916_) 3.2 V6 24V 176 kW
(3179 ccm)
04/2003 - 10/2005 Benzin 315 g/km 216,00 € 236,00 € 484,00 € 674,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 812,00 € 454,00 € 474,00 € 504,00 €

KFZ-Steuer Alfa Romeo GT

Sportcoupés wie der Alfa GT sind immer mit den Namen großer Designer verbunden, in diesem Fall war Bertone als Kooperationspartner für die Entwürfe verantwortlich. Für die Dominanz ist der Kühlergrill und überhaupt das Scudetto, die Frontansicht eben, verantwortlich. Daraus entwickelten sich die drei Ausstattungsvarianten Impression, Progression und Distinctive, wobei bereits die Serienausstattung einen guten Eindruck hinterlässt. Unter der Motorhaube arbeiten quer eingebaute Antriebe inklusive Frontantrieb, darunter ein Diesel sowie drei Benziner. Produziert und verkauft wurde der GT von 2003 bis 2010, bis dahin waren über 80.000 Einheiten zugelassen worden. In unseren Kfz.-Steuer Tabellen ist die gesamte GT-Modellreihe abgebildet.

KFZ-Steuer Alfa Romeo GT Diesel

Der 1.9 JTD 16V musste dem GT von Anfang an als Dieselantrieb genügen. Modelle mit dem Zusatz Q2 (Allradantrieb) waren nicht für den deutschen Markt vorgesehen. Der Reihenvierzylinder generiert aus 1910 cm3 Hubraum satte 150 PS (110 kW) sowie ein maximales Drehmoment von 305 Newtonmeter bei 2000 min-1. Mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 6,2 Liter auf jeweils 100 km gilt der 1.9-er Diesel als der sparsamste Vertreter der GT-Motoren. Die für den Antrieb zu zahlende Kfz.-Steuer lässt sich unkompliziert und schnell in den oben eingefügten Tabellen ablesen.

Alfa Romeo GT 1.9 JTD Kfz-Steuer

Ein starker und gleichzeitig sparsamer Antrieb – mit diesen Eigenschaften lässt sich der 1.9 JTD des GT am besten beschreiben. Leider fehlt dem 150 PS-Aggregat mit 305 Nm Drehmoment ein Partikelfilter, schafft jedoch die Euro-3-Norm. In zahlreichen Tests kamen die Fachleute auf einen durchschnittlichen Verbrauch von 7,6 Liter, Alfa sprach von nur 6,2 Liter (kombiniert) Er glänzt zudem mit niedrigen Betriebskosten, ist aber bezüglich der Teil- oder Vollkaskoversicherung extrem teuer. Ob sich der GT-Diesel auch bei der Kfz.-Steuer als teuer erweist, kann man mit einem Blick in die oben eingefügten Tabellen ganz leicht feststellen.

Alfa Romeo GT: Drehfreudig aber durchzugsschwach

Ausgerechnet der 2.0 16V-Benziner ist ein Antrieb mit zwei Gesichtern. Während der Motor im unteren Drehzahlbereich zu verhungern droht, baut er oberhalb ordentlich Dampf auf, dann aber steigt auch der Verbrauch überproportional an, im Durchschnitt sind es 9,3 Liter Super auf 100 km. Dem gegenüber steht die bildschöne Form des Coupé mit einem gut nutzbaren Kofferraum, vernünftigem Sitzkomfort, der präzisen Schaltung und einer auf Sicherheit ausgelegten Straßenlage. Schade, dass die Rundumsicht einen Kritikpunkt hinnehmen muss.

Mit 280 Liter Kofferraumvolumen fährt der GT seinen Mitbewerbern, darunter BMW 3er Coupé und der CLK, deutlich hinterher. Wobei das zu verstauende Gepäck auch noch über eine zu hohe Bordkante gehievt werden muss. An der Bedienung gibt es nur wenig zu mäkeln, Ablagen sind in ausreichender Zahl vorhanden, besonders negativ fällt auf, dass sich die Instrumente des GT bei eingeschaltetem Fahrlicht nur schlecht ablesen lassen. Und warum sich der Schalter für die Sitzheizung unterhalb der Sitze befindet, bleibt das Geheimnis der Entwickler. Und auch die zu kleinen Tasten der Mittelkonsole müssen sich kritisieren lassen.

Ansonsten sorgt der GT für Fahrfreude pur, allerdings mit kleinen Einschränkungen. Auf nassen Straßen müsste die Stabilitätskontrolle früher eingreifen, das untersteuernde Verhalten bei Kurvenfahrten aber erweist sich als richtungsstabil. Nur der zu hohe Wendekreis macht das Rangieren nicht gerade zum Vergnügen. Und Querrillen und Fahrbahn-Unebenheiten scheinen die Feinde des Federungskomforts zu sein, der dann mit deutlichem harten Poltern antwortet. Als gut bewertet werden können jedoch die Bremsen, auch wenn die Bremsscheiben bei starkem Pedaldruck zum Rubbeln tendieren.

„Noch im Rahmen“, urteilt der ADAC bezüglich der Betriebskosten, stuft die Voll- oder Teilkasko jedoch als „sehr teuer“ ein. Wir fügen unser Infopaket zum Thema „Wartung“ hinzu, mit guten Gewissen folgt der Hinweis, zum Auspacken den folgenden Link anzuklicken:

>> Weitere Themen und Infos zum Alfa Romeo GT


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Datenschutz | Sitemap

Copyright © 2017 Werkstattportal Vergleich. Blogsystem von WordPress. Neu, unser Werkstattverzeichnis. Finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Region