KFZ-Steuer Fiat Cinquecento

Auto verkaufen? Hier vom Profi kostenlos bewerten lassen - ohne Anmeldung.

... von unserem Partner wirkaufendeinauto.de

Entnehmen Sie die KFZ Steuer für Ihren Fiat Cinquecento bequem den unten aufgeführten Tabellen. Sie benötigen keine CO2-Werte oder ähnliches aus dem Fahrzeugschein, um diese dann mühselig in einem KFZ Steuer Rechner einzugeben. Unsere Fiat Cinquecento KFZ Steuer Tabellen sind auf Basis der Herstellerangaben vorkalkuliert. Je nachdem, wann Ihr Fiat Cinquecento zugelassen wurde, können Sie noch unter „Erstzulassung" filtern.

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für die KFZ-Steuer bei Ihrem Fiat Cinquecento

KFZ-Steuer für FIAT CINQUECENTO (170_) (12/1991 - 01/1996)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung (Hubraum) Bauzeitraum Kraftstoff CO2 KFZ-Steuer
FIAT CINQUECENTO (170_) 0.7 (170AA) 23 kW
(704 ccm)
12/1991 - 01/1996 Benzin g/km 54,00 € 59,00 € 121,00 € 169,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 203,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
FIAT CINQUECENTO (170_) 0.7 i (170AD) 22 kW
(704 ccm)
07/1994 - 01/1998 Benzin g/km 54,00 € 59,00 € 121,00 € 169,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 203,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
FIAT CINQUECENTO (170_) 0.9 (170AB) 30 kW
(903 ccm)
07/1991 - 12/1993 Benzin g/km 68,00 € 74,00 € 151,00 € 211,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 254,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
FIAT CINQUECENTO (170_) 0.9 i.e. (170AC) 30 kW
(903 ccm)
07/1991 - 12/1993 Benzin g/km 68,00 € 74,00 € 151,00 € 211,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 254,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
FIAT CINQUECENTO (170_) 0.9 i.e. S (170AF, 170CF) 29 kW
(899 ccm)
07/1991 - 07/1999 Benzin 145 g/km 61,00 € 66,00 € 136,00 € 190,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 228,00 € 68,00 € 88,00 € 118,00 €
FIAT CINQUECENTO (170_) 1.1 Sporting (170AH) 40 kW
(1108 ccm)
10/1994 - 01/1998 Benzin 145 g/km 81,00 € 88,00 € 182,00 € 253,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 304,00 € 74,00 € 94,00 € 124,00 €

KFZ-Steuer Fiat Cinquecento

Nach langen 20 Jahren brachte Fiat 1991 wieder eine neue Modellreihe des 500er auf den Markt. Sein Name: Cinquecento. Sogar eine Turbo-Variante mit entsprechenden Umbausätzen von Novitec, Hörmann oder G-Tech wurde angeboten. Passte die Getriebeabstimmung, konnte mit dem 1.1 Liter Basismotor in nur 7,9 Sekunden der Standardsprint erledigt und eine Höchstgeschwindigkeit von über 200 km/h erreicht werden. Aber hier geht es um das Thema Kfz.-Steuer, die wir für die gesamte Modellreihe in den oben eingefügten Steuertabellen ausweisen.

KFZ-Steuer Fiat Cinquecento 0.9

Um es gleich vorweg zu sagen: Der Standardmotor mit 0,9 Liter Hubraum kam nicht über die Euro-1-Hürde hinweg. Seine Leistungspotential beträgt 40 PS, das maximale Drehmoment, erreicht bei 3000/min., liegt bei 65 Newtonmeter. Der Motor ist übrigens quer eingebaut und an ein 5-Gang-Schaltgetriebe angebunden. Als Verbrauch gibt Fiat durchschnittlich 6,5 Liter Super bleifrei an, die Höchstgeschwindigkeit endet bei 140 km/h. Sie möchten wissen, wie hoch die Kfz.-Steuer für diesen Antrieb ausfällt? Dann empfehlen wir einen Blick in unsere Steuertabellen, die ohne Eingabe von Fahrzeugdaten genutzt werden können.

KFZ-Steuer Fiat Cinquecento 1.1

Beim nachgefragten Modell handelt es sich um den Cinquecento Sporting. Angetrieben wird er von 1.1 Liter Reihenvierzylinder mit einer Leistung von 55 PS, sein maximales Drehmoment erreicht 86 Nm bei 3250/min. Von Null auf 100 km/h geht es mit dem Motor in 12,8 Sekunden und weiter bis zur Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h. Die Abgasnormen Euro E2 bzw. D3/Euro 2 ist abhängig vom Baujahr. Die Spitze des Modells markiert der Sporting mit der typischen Ausstattung á la Abarth. Was der Fiskus dafür an Kfz.-Steuer kassiert, steht in den oben eingefügten motor- und modellbezogenen Steuertabellen.

Fiat Cinquecento: Leider ein Mängelriese

Pleiten, Pech und Pannen begleiten den zwischen 1991 und 1998 gebauten Cinquecento. Obwohl er mit einer Länge von gerade einmal 3,23 Meter, ähnlich wie ein Smart, keine Parkplatzprobleme fürchten muss, sollte man gute Beziehungen zu seiner Werkstatt pflegen. Dank schlechter Verarbeitung und viel zu schwach ausgelegten Konstruktion, sind wiederholte Werkstattaufenthalte von vornherein einzuplanen. Aus der Mängelliste: anfällig Bremsscheiben und Dämpfer, schnell durchrostender Auspuff, Radlagerbuchsen, ausgeschlagene Motorlager, Ölverlust, hakelige Getriebe u.v.m.

>> Weitere Themen und Infos zum Fiat Cinquecento


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Datenschutz | Sitemap

Copyright © 2017 Werkstattportal Vergleich. Blogsystem von WordPress. Neu, unser Werkstattverzeichnis. Finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Region