KFZ-Steuer Opel Karl

Auto verkaufen? Hier vom Profi kostenlos bewerten lassen - ohne Anmeldung.

... von unserem Partner wirkaufendeinauto.de

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für den die KFZ-Steuer bei Ihrem Opel Karl

Entnehmen Sie die KFZ Steuer für Ihren Opel Karl bequem den unten aufgeführten Tabellen. Sie benötigen keine CO2-Werte oder ähnliches aus dem Fahrzeugschein, um diese dann mühselig in einem KFZ Steuer Rechner einzugeben. Unsere Opel Karl KFZ Steuer Tabellen sind auf Basis der Herstellerangaben vorkalkuliert. Je nachdem, wann Ihr Opel Karl zugelassen wurde, können Sie noch unter „Erstzulassung" filtern.

KFZ-Steuer für OPEL KARL

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell und Motorisierung Leistung (Hubraum) Bauzeitraum Kraftstoff CO2 KFZ-Steuer
OPEL KARL 1.0 55 kW
(999 ccm)
01/2015 - / Benzin 94 g/km 68,00 € 74,00 € 151,00 € 211,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 254,00 € 20,00 € 20,00 € 20,00 €
OPEL KARL 1.0 55 kW
(999 ccm)
01/2015 - / Benzin 99 g/km 68,00 € 74,00 € 151,00 € 211,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 254,00 € 20,00 € 20,00 € 28,00 €
OPEL KARL 1.0 55 kW
(999 ccm)
01/2015 - / Benzin 101 g/km 68,00 € 74,00 € 151,00 € 211,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 254,00 € 20,00 € 20,00 € 32,00 €
OPEL KARL 1.0 55 kW
(999 ccm)
01/2015 - / Benzin 103 g/km 68,00 € 74,00 € 151,00 € 211,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 254,00 € 20,00 € 20,00 € 36,00 €
OPEL KARL 1.0 55 kW
(999 ccm)
01/2015 - / Benzin 104 g/km 68,00 € 74,00 € 151,00 € 211,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 254,00 € 20,00 € 20,00 € 38,00 €
OPEL KARL 1.0 55 kW
(999 ccm)
01/2015 - / Benzin 105 g/km 68,00 € 74,00 € 151,00 € 211,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 254,00 € 20,00 € 20,00 € 40,00 €
OPEL KARL 1.0 55 kW
(999 ccm)
01/2015 - / Benzin 106 g/km 68,00 € 74,00 € 151,00 € 211,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 254,00 € 20,00 € 20,00 € 42,00 €
OPEL KARL 1.0 52 kW
(999 ccm)
06/2015 - / Benzin g/km 68,00 € 74,00 € 151,00 € 211,00 € Bitte Schadstoffklasse wählen! 254,00 € keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
OPEL KARL 1.0 LPG 54 kW
(999 ccm)
02/2015 - / Benzin/Autogas (LPG) 89 g/km keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar Bitte Schadstoffklasse wählen! keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
OPEL KARL 1.0 LPG 54 kW
(999 ccm)
02/2015 - / Benzin/Autogas (LPG) 93 g/km keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar Bitte Schadstoffklasse wählen! keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar
OPEL KARL 1.0 LPG 54 kW
(999 ccm)
02/2015 - / Benzin/Autogas (LPG) 95 g/km keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar Bitte Schadstoffklasse wählen! keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar keine Infos verfügbar

KFZ-Steuer Opel Karl

„Karl“ heißt der günstigste Kleinstwagen aus dem Hause Opel, der zum Basispreis von 9.500 Euro (Stand Januar 2015) als Lifestyle-Modell mit zwei Motoren angeboten wird, die beide einen Liter Hubraum mitbringen und dem Dreizylinder-Prinzip folgen. Der 1.0 Benziner stellt 75 PS und ecoFlex-System zur Verfügung, der 1.0 LPG deutet bereits an, dass er mit zusätzlich auch im Autogasbetrieb überzeugt, der 73 PS generiert. Was der Fiskus dafür an KFZ-Steuer einfordert, lässt sich ganz einfach und mühelos in den oben eingefügten Steuertabellen ablesen.

Der „Karl“ im Umfeld der Familie Opel

Carl von Opel, ein Sohn des Firmengründers, ist Namensgeber des Kleinstwagens, der seit 2015 die Käufer begeistern möchte. Dazu tritt er die lange Reise aus Südkorea nach Europa an, wird ähnlich wie beim Adam nur mit einem 75 PS leistenden 1.0 Liter Benziner oder mit der zusätzlichen Möglichkeit des Autogasbetriebs angeboten, der seit Anfang 2016 in den Konfigurationsangeboten steht. Was den Verbrauch angeht, ist der Benziner jedoch kein allzu großes Ruhmesblatt, auf jeweils 100 km benötigt er jedenfalls deutlich über fünf Liter im Schnitt.
Kommen wir zum Thema Wartung. Davon wird auch ein Karl nicht verschont. Wobei, wir wissen es bereits, die Steuerkette wartungsfrei konstruiert ist. Was aber Intervalle, Öl-Spezifikation & Co. angeht, sollten Sie sich einmal in den folgenden Kernbereichen genau umschauen:

  • Ölwechsel
  • Inspektion

PS: Die Daten basieren grundsätzlich auf Herstellerangaben!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Datenschutz | Sitemap

Copyright © 2017 Werkstattportal Vergleich. Blogsystem von WordPress. Neu, unser Werkstattverzeichnis. Finden Sie die passende Werkstatt in Ihrer Region