Bremsen wechseln Honda Insight

Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:


Ihr Honda Insight benötigt neue Bremsen? In unserem Ratgeber hat unser Werkstatt-Team alle wichtigen Informationen und Daten für Sie zusammengestellt.

Hier erfahren Sie wie lange ein Bremsenwechsel dauert, welches Werkzeug Sie benötigen und wie Sie beim Einbau vorgehen müssen. Mit unserem Ersatzteil-Finder bestellen Sie garantiert die passenden Bremsscheiben und Bremsbeläge für Ihren Honda Insight. Oder lassen Sie einfach den Profi ran: Mit unserem kostenlosen Vergleichsservice erhalten Sie die aktuellen Angebote der Fachbetriebe in Ihrer Nähe.

Preisvergleich: Das kostet der Bremsenwechsel beim Honda Insight

Hier kostenlos Preise für einen Bremsenservice vergleichen!

Möglichkeit 1: Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten
10% Exklusiv-Rabatt für werkstattportal.org-Besucher bis 31.12.2018. >>> Gutscheincode hier <<<

Erhalten Sie 3 Angebote von Qualitätswerkstätten in Ihrer Nähe und vergleichen Sie Preise – kostenlos & unverbindlich.

Möglichkeit 3: Angebot über unseren Partner caroobi.de erhalten
Möglichkeit : Preisvergleich bei unserem Partner AutoScout24
Für den Vorabcheck haben wir in Berlin die Angebote der Werkstätten für Sie verglichen. An einem Honda Insight 1.3 Hybrid (ZE2) 65 kW Bj 2011 sollen die Bremsscheiben und Bremsbeläge gewechselt werden. Diese Kosten kamen dabei raus:

  • Vorderachse: 262,39 bis 452,62 €
  • Hinterachse: 243,07 bis 430,75 €

Profitieren auch Sie von unserem kostenlosen Service: Nutzen Sie die übersichtlichen Suchmasken um die besten Preise in Ihrer Region zu vergleichen. So finden Sie schnell und einfach einen fairen Kfz-Mechaniker.

Verschlissene Bremsen erkennen: Anzeichen beim Honda Insight

Die Bremsen werden bei Ihrem Honda Insight nach Bedarf gewechselt, es gibt keine festen Intervalle. Im Bergland müssen Sie beispielsweise öfter abbremsen als in der Ebene. Das gleiche Bremsscheiben-Fabrikat kann bei zwei Fahrzeugen um mehrere zehntausend Kilometer Laufleistung abweichen, bis es die Verschleißgrenze erreicht. Aus diesem Grund machen Intervalle abhängig von Zeit oder Laufleistung keinen Sinn.

Kontrollieren Sie mindestens zweimal im Jahr beim Reifenwechsel die Dicke der Bremsscheiben und der Beläge. Halten Sie die Verschleißgrenzwerte ein. Achten Sie darauf, dass Sie den äußeren Grat abzuziehen. Dann können Sie sich im Ernstfall auf ein ausgezeichnetes Bremsverhalten und einen optimalen Bremsweg verlassen.

Tipp von unseren Werkstatt-Profis: Greifen Sie bei den Ersatzteilen besser zu Markenware und Erstausstatter-Qualität: Die Komponenten wurden ausgezeichnet auf Ihr Fahrzeug abgestimmt und umfangreich getestet.

Anleitung und Werkzeug beim Honda Insight: Reparatur Bremsen/Bremsbeläge Vorderachse

Hinweise Bremsenwechsel Honda Insight:

  • Erneuern Sie die selbstsichernden Schrauben, bei guten Reparatur-Kits liegen alle notwendigen Ersatzteile bei.
  • Benutzen Sie keine Druckluft zum Reinigen.
  • Saugen Sie bei Bedarf Bremsflüssigkeit mit einer Spritze ab. Überlaufende Bremsflüssigkeit kann zu Lackschäden führen. Bremsflüssigkeit ist giftig, saugen Sie sie auf keinen Fall mit dem Mund über einen Schlauch an.
  • Binden Sie den Bremssattel mit einem starken Draht am Fahrwerk fest, er darf die Schläuche nicht belasten.
  • Prüfen Sie, ob bei Ihrem Modell ein Montagemodus angefahren werden muss.

Bocken Sie Ihren Honda Insight auf. Schrauben Sie die Vorderräder ab und sichern Sie bei Bedarf die Bremsscheiben mit einem Radbolzen. Bauen Sie den Bremssattel und die Bremsbeläge aus. Um die Bremsscheibe zu ersetzen müssen Sie eventuell auch den Bremssattelträger demontieren. Stellen Sie den Kolben zurück, am besten mit dem vom Hersteller empfohlenen Spezialwerkzeug. Sie müssen sich beim Ausbau die genaue Position der einzelnen Bauteile merken oder notieren: Fehler beim Einbau können zu sehr schweren Unfällen führen.

Entfernen Sie gründlich Rost und Schmutz mit einer Drahtbürste und Bremsenreiniger – beim Bremssattel dürfen Sie nur Spiritus verwenden. Kontrollieren sie die Manschetten und Kolben auf Beschädigungen, erneuern Sie defekte Teile. Bauen Sie alle Komponenten in umgekehrter Reihenfolge korrekt zusammen, achten Sie auf die richtige Lage der Schläuche und Kabel. Betätigen sie einige Male das Bremspedal, jedoch nicht bis zum Bodenblech. Füllen Sie die Bremsflüssigkeit bis MA auf.

Werkzeug:

  • Kolben Rückstellvorrichtung
  • Schraubendreher
  • Steckschlüsselsatz
  • Ring-/Maulschlüssel
  • Drahtbürste
  • Bremsenreiniger
  • Spiritus
  • Gegebenenfalls Bremsenpaste (nicht bei jedem Modell)

Reparaturanleitung und Werkzeugliste: Bremsen/Bremsbeläge hinten beim Honda Insight wechseln

Der Austausch der Bremsscheiben und Bremsbeläge an der Hinterachse verläuft nahezu gleich wie der Wechsel der Scheibenbremsen an der Vorderachse. Es kann sein, dass Sie bei Ihrem Honda Insight den Seilzug der Feststellbremse lösen und aushängen müssen. Stellen Sie in diesem Fall die Handbremse nach der Reparatur wieder ein.

Dauer Bremsenwechsel und Ersatzteil-Finder: Kosteneinschätzung beim Honda Insight

Für den Wechsel der beiden Bremsscheiben und Bremsbeläge bei einem Honda Insight 1.3 Hybrid (ZE2) 65 kW Bj 2011 benötigt ein gut ausgebildeter Mechaniker etwa 1 bis 1 1/4 Stunden pro Achse.

Wenn Sie sich auskennen, dann können Sie die Bremsen regelmäßig selbst wechseln. Dann lohnt sich auch die Anschaffung der Original-Spezialwerkzeuge. Verfügen Sie über wenig Erfahrung, dann lassen Sie sich von einem Spezialisten ganz genau erklären und zeigen, worauf Sie achten müssen. Denn Sie riskieren schon mit kleinen Fehlern beim Einbau Ihr Leben und das anderer Menschen.

So sparen Sie mit Sicherheit: Vergleichen Sie einfach die Angebote der Fachbetriebe in Ihrer Region.

Wählen Sie die Baureihe für modellspezifische Informationen für den Bremsenwechsel bei Ihrem Honda Insight

HONDA INSIGHT (ZE)
HONDA INSIGHT (ZE_)

Bremsenwechsel für HONDA INSIGHT (ZE)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell Leistung (Hubraum) Bauzeitraum
HONDA INSIGHT (ZE) 1.0 Hybrid (ZE1) 56 kW (995 ccm) 04/2000 - 12/2006

Bremsenwechsel für HONDA INSIGHT (ZE_)

Unsere Informationen basieren auf original Herstellerdaten.
Modell Leistung (Hubraum) Bauzeitraum
HONDA INSIGHT (ZE_) 1.3 Hybrid (ZE2) 65 kW (1339 ccm) 04/2009 - heute
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1 . Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2 . Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teile Preis
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Arretierschraube für Bremsscheibe Vorderachse links
Arretierschraube für Bremsscheibe Vorderachse rechts
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 234,39 Euro*
Arbeitszeit Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 234,39 Euro*
Gesamt: ca. 298,39 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.

>> Weitere Themen und Infos zum Honda Insight



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Sitemap

Copyright © 2018 Werkstattportal Vergleich.