Inspektion Frankfurt

Dieser Artikel informiert Sie über die Themen:

  • Kostenloser Online-Werkstattvergleich
  • Inspektionskosten sparen in Frankfurt/M.
  • Wartungsintervalle und Wartungsarbeiten der Inspektion
  • Innovativ: der LongLife-Service

Gut zu wissen: Jeder Autofahrer weiß: Inspektionen können richtig ins Geld gehen. Das ist bei der Durchsicht eines Autos in Hamburg, Berlin, München oder eben in Frankfurt/M. nicht anders. Und dennoch sind Inspektionen auch eine Investition, beispielsweise in die Wertstabilität oder in die Verkehrssicherheit Ihres Fahrzeuges.
Die Spatzen aber pfeifen es bereits vom Dach: Die Werkstattkosten steigen! Um durchschnittlich zwei Prozent in 2014/2015. Lohnt es sich da nicht, verschiedene Werkstätten in verschiedenen Stadtteilen der Finanzmetropole Frankfurt miteinander zu vergleichen? Die Antwort ist ein klares: JA! Und wir haben dafür die richtige Lösung geschaffen:

Günstige Inspektionen in Frankfurt/M. finden

Wichtig: Das „Online-Vergleichs-Tool“ unseres Kooperationspartners ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern auch kostenlos nutzbar! Eingeben müssen Sie lediglich die Fahrzeugdaten Ihres Autos und Ihre Postleitzahl, dann können Sie die Suche über einen Klick auf den Button „Suche günstige Werkstatt“ anstoßen und: Bares Geld sparen! Einfacher geht’s es doch kaum, oder?

Direkter Werkstattpreisvergleich für den Raum Frankfurt - Günstige Inspektion für Ihr Auto finden!

Möglichkeit 1:
Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Erhalten Sie 3 Angebote von Qualitätswerkstätten in Ihrer Nähe und vergleichen Sie Preise – kostenlos & unverbindlich.

Möglichkeit 2:
Preisvergleich bei unserem Partner drivelog (powered by Bosch)
Möglichkeit 3:
Preisvergleich bei unserem Partner caroobi.de

 

Günstige Inspektionskosten in Frankfurt/M.

Wir haben uns die Frage gestellt: „Was kostet eine Inspektion in Frankfurt/M. und in verschiedenen Stadtteilen?“ Zugegeben: Wir waren am Ende unseres redaktionellen Tests ziemlich überrascht! Und zwar über die doch sehr unterschiedlichen Preisunterschiede! Ins Rennen um die günstigste Inspektion in Frankfurt schickten wir exemplarisch ein jeweils identisches Fahrzeug und zwar den Audi A3 Sportback mit 1.9-TDI-Motor, Erstzulassung im Mai 2010. Gesucht haben wir nach den Preisen für eine „große Inspektion 60.000 Km“ inklusive Ölwechsel! Schauen Sie doch einmal in die folgende Ergebnistabelle, sie werden überrascht sein! Ganz bestimmt!

Kostenvergleich Inspektion Frankfurt Stadtteile

Anmerkung: Der Preisvergleich wurde am 25.10.2014 über das Portal unseres Partners AutoScout24 durchgeführt. Testfahrzeug war ein Audi A3 Sportback 1.9 TDi (105 PS), Erstzulassung 05/2010, Kilometerstand 60.000 km. Die Ergebnisse beziehen sich jeweils auf einen Umkreis von 10 km um die Stadtbezirksmitte.
Bezirk / StadtteilGünstigster Inspektion-PreisHöchster Inspektion-Preis
Inspektion Frankfurt am Main Bergen-Enkheim (Bergen, Enkheim)460,92 EUR696,20 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Harheim (Harheim)473,18 EUR820,51 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Innenstadt I (Gallus, Gutleutviertel, Bahnhofsviertel, Altstadt, Innenstadt)458,91 EUR758,63 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Innenstadt II (Bockenheim, Westend-Süd, Westend-Nord)458,91 EUR758,63 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Innenstadt III (Nordend-West, Nordend-Ost)458,91 EUR758,63 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Innenstadt IV (Ostend, Bornheim)458,91 EUR758,63 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Kalbach-Riedberg (Kalbach, Riedberg)473,18 EUR820,51 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Mitte-Nord (Eschersheim, Ginnheim, Dornbusch)473,18 EUR820,51 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Mitte-West (Rödelheim, Praunheim, Hausen)473,18 EUR758,63 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Nieder-Erlenbach (Nieder, Erlenbach)473,18 EUR820,51 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Nieder-Eschbach (Nieder, Eschbach)473,18 EUR820,51 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Nord-Ost (Eckenheim, Preungesheim, Berkersheim, Frankfurter Berg, Bonames)458,91 EUR758,63 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Ost (Seckbach, Riederwald, Fechenheim)458,91 EUR696,20 EUR
Inspektion Frankfurt am Main Süd (Flughafen, Sachsenhausen-Süd, Sachsenhausen-Nord, Oberrad, Niederrad)458,91 EUR758,63 EUR
Inspektion Frankfurt am Main West (Schwanheim, Griesheim, Nied, Sossenheim, Höchst, Unterliederbach, Zeilsheim, Sindlingen)508,84 EUR836,82 EUR

Preisvergleich für Autoinspektionen in Frankfurt/M. und Stadtteilen

Haben wir zu wenig versprochen? „Das ist ja der Wahnsinn“, kommentierte unser Redaktionschef das Einsparpotential einer Inspektion für den Test-Audi zwischen dem höchsten und niedrigsten Angebot – rund 400 Euro! Bezogen ist die Zahl übrigens auf das gesamte Frankfurter Stadtgebiet.

Spätestens jetzt dürfte sich Ihr eigener Werkstattvergleich in barer Münze auszahlen! Wie bereits erwähnt: das Vergleichs-Tool können Sie kostenlos nutzen!

Intervalle und Wartungsumfang einer Inspektion

I.d.R. wird Ihnen die nächste Inspektion über die Service-Intervall-Anzeige des Kombiinstrumentes angezeigt. Eine professionelle Markenwerkstatt wird den aktuellen Termin für eine Durchsicht des Autos aber auch im Serviceheft vermerkt haben. Der Wartungsumfang jedoch ist abhängig von Hersteller, Automodell und Parametern wie Motorisierung und Kilometer-Laufleistung.

Der Profi wird Ihr Fahrzeug grundsätzlich einer detaillierten Sicht- und Funktionsprüfung unterziehen und den Wartungsumfang mit Ihnen besprechen. Und dafür gibt es gute Gründe. Denn einerseits wird die Lebensdauer und Funktionalität der verschiedenen Autokomponenten sichergestellt. Andererseits investieren Sie aber zusätzlich in die Wertstabilität Ihres Autos, was bei einem geplanten Gebrauchtwagenverkauf eine nicht unerhebliche Rolle spielen dürfte.

Was bedeutet eigentlich: LongLife-Service?

Zunächst: Die verwendeten Langlauföle sind teuer, die Service-Idee dahinter jedoch darf als innovativ bezeichnet werden. Moderne Autos informieren per Anzeige über eine bevorstehende Inspektion. Diese Intervalle können sich durch den sog. LongLife-Service ändern, weil das elektronische Motormanagement in der Lage ist, zusätzliche Daten über den Fahrstil und die Betriebsbedingungen abzuspeichern und entsprechend umzurechnen. Sprechen sie die geänderten Intervalle unbedingt mit Ihrer Werkstatt ab! Sie wird Sie hinsichtlich der Konfiguration des Motormanagements gerne beraten! Ein No-go ist die Verwendung anderer Motoröle oder gar Zusätze!


Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Copyright © 2019 Werkstattportal Vergleich.