Jetzt Ölwechsel für Ihr Fahrzeug finden.
Infos, Preise & günstige Anbieter für einen Service nach Herstellervorgabe in Ihrer Nähe.

Ölwechsel Opel

Bei den Fahrzeugen von Opel gibt es zwei verschiedene Varianten. Grundsätzlich sollen alle Modelle, wie beispielsweise der Opel Astra oder Corsa, nach jeweils 30.000 Kilometern, oder zumindest einmal jährlich zur Werkstatt gebracht werden, um einen Ölwechsel durchzuführen. Unter erschwerten Bedingungen sollten die Ölwechsel aber auch schon vorher erfolgen. Insbesondere bei den etwas älteren Modellen war es für den Fahrer immer nur schwer einzuschätzen, was unter erschwerten Bedingungen zu verstehen ist. Deshalb sind alle neueren Modelle, zu denen auch der Insignia oder der Adam gehören, mit einer intelligenten Elektronik ausgestattet.

Die Elektronik analysiert unzählige Daten im Betrieb des Fahrzeugs. Aufgrund dieser Daten wird dann errechnet, ob die jeweilige Streckenlänge oder auch der aktuelle Fahrstil zu einem erhöhten Verschleiß führt. Ist dieser Fall eingetreten, meldet sich eine Anzeige im Cockpit, sodass der Fahrer über einen anstehenden Ölwechsel informiert wird. Da die Anzeige schon rechtzeitig erscheint, kann der Fahrer sich noch nach einer günstigen Kfz-Werkstatt umsehen.

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Copyright © 2019 Werkstattportal Vergleich.