Jetzt Ölwechsel für Ihr Fahrzeug finden.
Infos, Preise & günstige Anbieter für einen Service nach Herstellervorgabe in Ihrer Nähe.

Ölwechsel Skoda

Alle Fahrzeugmodelle von Skoda, zu denen auch der Yeti, der Kodiaq oder der Octavia gehören, sollten laut Hersteller mindestens einmal jährlich neues Motoröl sowie einen neuen Ölfilter bekommen. Alternativ sollte alle 15.000 Kilometer das Motoröl gewechselt werden. Neuere Modelle der Marke Skoda sind zumeist mit einem sogenannten Longlife-Service ausgestattet. In dem Fall muss erst nach etwa 30.000 Kilometer ein Ölwechsel erfolgen.

Viele aktuelle Fahrzeugmodelle von Skoda sind aber auch mit einem elektronischen Überwachungssystem ausgestattet. Dieses zeigt dem Fahrer aufgrund der ermittelten Daten an, wann ein Ölwechsel sinnvoll ist. Diesen Hinweis sollte der Fahrer ernst nehmen, weil durch regelmäßige Ölwechsel der Verschleiß im Motor deutlich reduziert wird. Dadurch hält der Motor länger. Kann ein Fahrzeug länger genutzt werden, erhöht sich auch die Wirtschaftlichkeit.

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Copyright © 2019 Werkstattportal Vergleich.