Jetzt Zahnriemenwechsel für Ihr Fahrzeug finden.
Infos, Preise & günstige Anbieter für einen Service nach Herstellervorgabe in Ihrer Nähe.

Zahnriemenwechsel Opel

Bei allen Modellen von Opel, die bis zum Jahre 2011 gebaut wurden, ist ein Zahnriemenwechsel nach etwa 90.000 Kilometern oder nach sechs Jahren vorgeschrieben. Das gilt für die älteren Corsa genauso wie für die Modelle Vectra und Zafira. Da ab dem Baujahr 2011 einige verbesserte Materialien zur Herstellung der Opel Fahrzeuge verwendet werden, hat der Hersteller die Wechselintervalle angepasst. Daher sollte der Zahnriemen bei einem neueren Zafira erst nach 150.000 Kilometern oder nach zehn Jahren erneuert werden. Bei dem Modell Meriva sind es acht Jahre oder 120.000 Kilometer.

Da es für jedes Modell und auch für gleiche Modelle aus unterschiedlichen Baujahren auch verschiedene Wechselintervalle gibt, sollte auf jeden Fall das Serviceheft zu Rate gezogen werden. Darin ist ganz genau ersichtlich, bei welchem Kilometerstand oder nach welcher Zeitspanne der Zahnriemenwechsel nötig ist. Diese Angaben sollten unbedingt ernst genommen und befolgt werden.

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Copyright © 2019 Werkstattportal Vergleich.