Jetzt Zahnriemenwechsel für Ihr Fahrzeug finden.
Infos, Preise & günstige Anbieter für einen Service nach Herstellervorgabe in Ihrer Nähe.

Zahnriemenwechsel Volvo

Bei den Fahrzeugen von Volvo hängen die Wechselintervalle der Zahnriemen eher vom Baujahr ab als vom jeweiligen Modell. Ein älterer V40 oder ein Volvo V60, der schon etwas betagt ist, benötigt etwa alle 120.000 Kilometer einen neuen Zahnriemen. Bei einigen Modellen ist der Zahnriemenwechsel auch schon bei 90.000 Kilometer fällig. Das lässt sich nur dann ganz genau sagen, wenn die Fahrzeugdaten bekannt sind. Deshalb ist es immer empfehlenswert, den Wartungsplan zur Hilfe zu nehmen. Einige der neueren Modelle, wie beispielsweise das SUV XC90 brauchen nur alle 180.000 Kilometer einen neuen Zahnriemen.

Die Intervalle sollten immer möglichst genau eingehalten werden. Die Motoren von Volvo sind zwar für ihre Robustheit bekannt, aber einen gerissenen Zahnriemen überstehen auch sie nicht, ohne einen kapitalen Motorschaden davon zu tragen. Vorteilhaft ist jedoch, dass die Fahrzeuge von Volvo nicht so kompakt gebaut sind. Daher lässt sich der Zahnriemen recht einfach auswechseln, sofern die erforderlichen Kenntnisse und Werkzeuge vorhanden sind. Dies ist aber in jeder renommierten Kfz-Werkstatt der Fall. Wird der Zahnriemenwechsel in einer günstigen Werkstatt durchgeführt, halten sich die Kosten in Grenzen.

Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Copyright © 2019 Werkstattportal Vergleich.